Wie oft hätte ich euch sammeln mögen, wie eine Henne ihre Küken sammelt

Die Stimme des Herrn ist weiterhin vom Volk im Land Zarahemla zu vernehmen: „Und weiter, wie oft hätte ich euch sammeln mögen, wie eine Henne ihre Küken unter ihre Flügel sammelt, ja, o ihr Volk vom Haus Israel, die ihr gefallen seid; ja, o ihr Volk vom Haus Israel, die ihr zu Jerusalem wohnt, wie ihr, die ihr gefallen seid; ja, wie oft hätte ich euch sammeln mögen, wie eine Henne ihre Küken sammelt, und ihr habt nicht gewollt.“ (3. Nephi 10:5).

Wie oft hätte ich euch sammeln mögen, wie eine Henne ihre Küken sammelt. Wie endet dieser Satz des Herrn? „… und ihr habt nicht gewollt.“ Gleiches hat der Herr im Jerusalem der alten Welt dem Volk vorgehalten (Matthäus 23:37; Lukas 13:34). Kannst du die tiefe Enttäuschung in dieser Aussage Jesu heraushören? Er hat sich von seinem Himmelsthron bei seinem Vater herabgelassen (1. Nephi 11:26-28), um `seine Küken unter seine Flügel zu sammeln´, damit sie vor dem Zerstörer beschützt sein mögen. Aber sie haben diese Rettungsversuche abgelehnt! Sogar in heutiger Zeit hat der Herr diese Aussage gegenüber dem Propheten Joseph Smith wiederholt (Lehre und Bündnisse 43:24).

Inwiefern hat der Herr uns `oft unter seinen Flügeln sammeln wollen´? Er hat unzählige Male immer und immer wieder seine Diener beauftragt uns Menschen überall auf der Welt vor den Fängen Satans zu warnen und uns zur Umkehr aufzurufen. Aber die meisten Menschen haben dies nicht hören wollen und die Propheten getötet. Heute auch noch? Ja, z. B. Joseph Smith, den Propheten der Wiederherstellung, im Jahre 1844 (lies hier). Ich will nicht zu jenen gehören, die sich gegen die Propheten des Herrn wenden, sich gegen sie auflehnen (Mosia 15:26), sondern mich gerne zu meinem Schutz unter die Flügel Jesu sammeln lassen. Wie ich das mache? Indem ich eifrig gebeterfüllt das Wort des Herrn in mich aufnehme, überdenke und herausfinde, wie ich es in meinem Leben, sowohl zu meinem, als auch dem Wohl meiner Mitmenschen, anwenden kann. Wie lässt du dich von wem unter wessen Flügel sammeln?

Joseph Smith and his brother Hyrum were martyred at Carthage Jail on June 27, 1844.

Am Nachmittag des 27. Juni 1844 stürmte ein Mob das Gefängnis in Carthage, Illinois, und ermordete den Propheten Joseph Smith und Hyrum Smith.
(Bild: Quelle)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.