Wenn ihr die Gebote Gottes haltet, werdet ihr errettet werden

Nachdem Abinadi das Volk unter König Noa fragte, ob die Errettung durch das Gesetz des Mose kommen würde und sie geantwortet haben, dass dies so sei (Mosia 12:31-32), sprach er zu ihnen: „… Ich weiß, wenn ihr die Gebote Gottes haltet, werdet ihr errettet werden; ja, wenn ihr die Gebote haltet, die der Herr auf dem Berg Sinai dem Mose gegeben hat, nämlich:“ (Mosia 12:33).

Wenn ihr die Gebote Gottes haltet, werdet ihr errettet werden. Der Herr hieß Mose, das Volk an den Berg Sinai zu bringen, es sollte aber nicht den Berg betreten, nur Mose mit seinem Bruder Aaron (Exodus 19:16-24). Welche Gebote hat der Herr dem Volk Israel auf dem Berg Sinai gegeben? Es waren die Zehn Gebote (Exodus 20:1-17). Abinadi sagte den Nephiten unter König Noa, wenn sie diese halten würden, dann würden sie errettet werden, so wie es der Herr Israel bestätigt hat (Exodus 19: 5-6). Diese zehn Gebote des Herrn, als nur ein bestimmter Teil des Gesetzes des Mose (siehe hier), sind heute immer noch in Kraft und ich weiß, dass seine Verheißung an das Volk Israel auch auf uns heute zutrifft, das wenn sie und der neue Bund (siehe hier) in unser Herz geschrieben sind (Hebräer 10:16), und wir sie halten, wir auch errettet werden würden, genauso wie es Abinadi den Nephiten verheißen hat. Wie stehst du zu dem Gesetz des Mose und insbesondere zu dem Teil, der die Zehn Gebote umfasst?

berg sinai

Das Volk Israel am Fuße des Berges Sinai (Quelle)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.