Verkündeten dem Volk … dass ihr Herz umgewandelt worden war

Nachdem nun die Königin und der König aus ihrem `Schlaf in Gott´ (Alma 19:8) aufgewacht sind kommt auch Ammon wieder zu sich: „Und es begab sich: Als Ammon sich erhob, nahm er sich auch ihrer an; und das taten auch alle Knechte Lamonis; und sie alle verkündeten dem Volk genau dasselbe—dass ihr Herz umgewandelt worden war, dass sie nicht mehr den Wunsch hatten, Böses zu tun.“ (Alma 19:33).

Du hörst sicherlich in dir Heinz Rühmann singen: „Ich brech’ die Herzen der stolzesten Frau’n, weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin“. Du hast sicherlich auch schon jemanden in dein Herz geschlossen, hängst mit deinem Herzen an bestimmten Dingen, oder nimmst dir etwas zu Herzen. So bringst du das Herz oft mit Gefühlen in Verbindung. Du hast an deinem Körper schon selber erfahren, dass sich Gefühle nicht nur im Kopf abspielen, sondern tatsächlich zu Herzen gehen, wo sie deutlich messbare Reaktionen hervorrufen. Wenn du dich z. B. aufregst, verursacht das Nervensystem einen höheren Herzschlag, wodurch mehr Blut durch deinen Körper gepumpt wird. Außerdem werden aufgrund Anregung durch das vegetative Nervensystem Stresshormone ausgeschüttet, die wiederum auf das Herz wirken.

Verkündeten dem Volk … dass ihr Herz umgewandelt worden war. Wie kann denn ein Herz umgewandelt werden? Wenn du dich in Stresssituationen befindest, reagiert dein Herz ganz anders, als wenn du große Liebe für jemanden empfindest, es werden unterschiedliche Hormone ausgeschüttet. Durch unterschiedliche Ereignisse wandelt sich also offensichtlich das Herz. Im Sinn der Herzenswandlung, die hier beschrieben wird, ist dies dadurch verursacht werden, dass die Betroffenen ihre Wünsche und Einstellungen verändert haben, und zwar von Weltlichem, hin zu Göttlichem, so was wie eine geistige Neugeburt (Alma 5:14). Eine solche Herzenswandlung geschieht, wenn ich dem Geist des Herrn in mir Raum schenke. Die Wirkung: Kein Verlangen mehr Böses zu tun, sondern nur noch Trachten nach rechtschaffenem Tun (1. Petrus 2:12). Auch Elder Keith K. Hilbig von den Siebzigern erklärt „Wie man eine Herzenswandlung erfährt“ (hier). In welchen Situationen hast du schon Herzenswandlungen erlebt?

Mary Elizabeth Rollins beim LesenHerzenswandel durch Schriftstudium
(Bild: Quelle)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.