Moroni veranlasste, dass das Werk des Todes unter dem Volk wieder aufhörte

Zerahemnach sagt Moroni, dass er und sein Volk nicht daran glauben würden, dass es ein Gott ist, der ihnen so viel Macht verlieh. (Alma 44:9). Zerahemnach unternahm dann aus lauter Wut einen Mordversuch an Moroni, der aber vereitelt wurde (Alma 44:12). Einige Lamaniten gaben vor Furcht ihren Kampf auf, der Rest, von Zerahemnach aufgestachelt, stieg wieder in den aussichtslosen Kampf ein (Alma 44:13-18). „Als nun Zerahemnach sah, daß sie alle nahe daran waren, vernichtet zu werden, schrie er mächtig zu Moroni und versprach, wenn sie das Leben der Verbliebenen schonten, dann würden er und auch sein Volk mit ihnen das Bündnis eingehen, nie mehr zum Krieg gegen sie zu ziehen. 20  Und es begab sich: Moroni veranlaßte, daß das Werk des Todes unter dem Volk wieder aufhörte. Und er nahm den Lamaniten die Kriegswaffen weg; und nachdem sie mit ihm ein Friedensbündnis eingegangen waren, ließ man sie in die Wildnis wegziehen.“ (Alma 44:19-20).

Moroni veranlasste, dass das Werk des Todes unter dem Volk wieder aufhörte. An diesem Verhalten können wir erkennen, dass Moroni kein blutrünstiger Heerführer war. Als Zerahemnach seine unausweichliche Niederlage kommen sah, war er endlich zu einem Friedensbündnis bereit und Moroni ging ohne Weiteres auf die Bitte ein und entließ sie, nachdem sie die Waffen abgeliefert hatten, ohne weitere Bedingungen zu stellen, in die Wildnis.

Was kann ich daraus für mein Verhalten lernen? Sollte jemand mit mir Streit beginnen, ich dabei in eine vorteilhafte Situation kommen, werde ich diese nutzen, um Verbindlichkeiten zu vereinbaren, die eine Wiederholung ausschließen. Sind diese Bedingungen für meinen `Gegner´ nicht annehmbar, und er weiter gegen mich vorgehen, werde ich mich mit angemessenen Mitteln weiter zur Wehr setzen. Sieht mein Gegner irgendwann dann doch ein, dass seine Situation ausweglos ist, und ein Friedensangebot auf Grundlage meiner schon gemachten Bedingungen, unterbreitet, werde ich die Situation nicht ausnutzen, um für mich noch bessere Konditionen herauszuschlagen. Ich werde auf seine Bitte eingehen, den Streit beenden, um den Schaden so gering wie möglich zu halten, und gemachte Zusagen einhalten. Wie gehst du in Streitfällen vor?

Lamanites walking away from NephitesMoroni beendete den Kampf und nahm den Lamaniten die Waffen ab. Nachdem die Lamaniten versprochen hatten, nicht wieder zu kämpfen, durften sie fortziehen.
(Bild: Quelle)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.