Indem er unserer Seele Frieden zusprach

Nachdem Helaman und seine Leute zum Herrn gebetet hatten (Alma 58:10), lässt er uns wissen: „Ja, und es begab sich: Der Herr, unser Gott, suchte uns auf mit Zusicherungen, er werde uns befreien, ja, indem er unserer Seele Frieden zusprach und uns großen Glauben gewährte und uns dazu brachte, daß wir die Hoffnung auf unsere Befreiung in ihn setzten.“ (Alma 58:11).

Indem er unserer Seele Frieden zusprach. Elder Dennis E. Simmons sprach darüber, dass es in unserem sterblichen Leben immer Bedrängnisse geben wird, seine Jünger aber trotzdem Frieden im Herrn finden würden: „Selbst wenn die ganze Welt um uns herum zusammenbricht, wird der verheißene Tröster den wahren Nachfolgern Christi seinen Frieden schenken. … Wir können – ungeachtet der Sorgen in der Welt – seinen Frieden mit uns haben. Sein Friede ist jener Friede, jene Gelassenheit, jener Trost, den uns der Beistand – nämlich der Heilige Geist – ins Herz und in den Sinn gibt, wenn wir danach trachten, ihm zu folgen und seine Gebote zu halten. … Genau wie Helaman mitten im Kampf erlebt hat, dass der Herr ‚unserer Seele Frieden‘ zugesprochen hat (Alma 58:11) …, kann ebenso allen, die wahrhaftig suchen, dieser selbe Friede zugesprochen werden. Dieser Friede stammt aus den Zusicherungen der leisen, sanften Stimme.“ (Der Stern, Juli 1997, Seite 30.)

In einer so unsicheren Zeit in der wir heute leben ist es wunderbar, diesen Zuspruch des Friedens vom Herrn zu haben. Was ich tun muss? Wie Elder Simmons ausgeführt hat: Jesus Christus folgen und seine Gebote halten. Ich bin zutiefst dankbar für diesen Frieden, den ich in allen Furcht einflößenden Situationen schon habe verspüren dürfen – Überfälle, Terroranschläge, Kriegsgeschrei, falsche Beschuldigungen, Angriffe auf die Religionsfreiheit … In welcher Situation hast du schon diesen Frieden des Herrn verspürt?

(Johannes 14:27; Bild: Quelle)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.