Ihr Fluch wurde von ihnen genommen

„Und es begab sich: Diejenigen Lamaniten, die sich mit den Nephiten vereinigt hatten, wurden den Nephiten zugezählt,15 und ihr Fluch wurde von ihnen genommen, und ihre Haut wurde weiß wie die der Nephiten;“ (3. Nephi 2:14-15).

Ihr Fluch wurde von ihnen genommen. Worum handelt es sich bei diesem Fluch, der von ihnen genommen wurde? Eine plausible Erklärung meint man im 2. Nephi 5:21 zu finden: „… Deshalb, da sie weiß waren und überaus anmutig und angenehm, ließ der Herr, Gott, damit sie für mein Volk keinen Anreiz mehr hätten, ihre Haut schwärzlich werden.“ Dies wird ohne tiefergehende Recherche selbstredend wortwörtlich verstanden. Man nimmt demzufolge an, dass aufgrund Ungehorsams ein bestimmter Teil des Volkes eine schwarze Hautfarbe bekommen hat und nachdem sie sich wieder zu Gott bekehrt hatten, wurde ihre Hautfarbe auch wieder weiß. Lange habe ich überlegt, wie das gegangen sein mag, bis mir die Augen in einer Abhandlung geöffnet wurden.

In dem Artikel heißt es: „Die Heiligen und auch die anderer Glaubensrichtungen gehen instinktiv davon aus, dass sich dieses Wort auf Rasse, Nationalität oder Hautfarbe bezieht. … Die HLT-Version der King James-Bibel und das Buch Mormon helfen uns zu verstehen, dass das Wort schwarz eigentlich eine hebräische Redewendung ist, und düster, niedergeschlagen oder spirituelle Dunkelheit bedeutet und nichts mit der Hautfarbe zu tun hat. (lies hier nach ab: „The Saints, and those of other faiths as well …“). Dass es nicht um die Hautfarbe gehen konnte, wird auch klar, wenn wir betrachten, dass die Nephiten unerkannt, mit den lamanitischen Wachen zusammen, in deren Lager gekommen sind, um dann durch eine List die nephitischen Gefangenen zu befreien (Alma 55:7-9). Zudem wird der Begriff `Fluch´ in diesem Zusammenhang oft auch missverstanden. Ein göttlicher Fluch besteht u. a. darin, dass ein Mensch aufgrund seiner Auflehnung gegen Gott von ihm getrennt wird, denn der Herr wohnt nicht in unreinen Tempeln (Alma 7:21). Wortwörtlich verstanden müssten wir demzufolge schwarz werden, wenn wir uns von Gott entfernen. Wie ist dein Verständnis in dieser Sache?

Ampel_3

Hier auf gelb-grün zu warten, da kannst du warten bis du schwarz wirst!
(Bild: Quelle)
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.