Gibt es einen natürlichen Menschen, der dies weiß?

Ammon fährt in seinen Ausführungen bezüglich Gerechtigkeit versus Barmherzigkeit, gegenüber seinen Mitarbeitern im Missionswerk fort: „Und nun siehe, meine Brüder, gibt es einen natürlichen Menschen, der dies weiß? Ich sage euch, es gibt niemanden, der dies weiß, als nur die Reumütigen.“ (Alma 26:21).
Gibt es einen natürlichen Menschen, der dies weiß? Was ist denn ein `natürlicher Mensch´ bitteschön? Im Brief des Apostels Paulus an die Kirche des Herrn in Korinth, wird uns erklärt, dass ein `natürlicher Mensch´ ein Mensch ist, der nichts annimmt, was vom Geist Gottes kommt; es sei für ihn Torheit (etwas, was er nicht nachvollziehen kann, solange er es nicht erlebt hat), die er nicht erkennen würde (1. Korinther 2:14; Lutherbibel 2017; die Einheitsübersetzung benutzt anstatt `natürlicher Mensch´, den Begriff: `irdisch gesinnter Mensch´). In seiner Rede an sein Volk erklärt König Benjamin, dass der `natürliche Mensch´ ein Feind Gottes ist, und zwar seit dem Fall Adams und dies so lange bleiben würde, solange „… er nicht den Einflüsterungen des Heiligen Geistes nachgibt …“ und das Sühnopfer des Herrn annimmt (Mosia 3:19).
Ich lerne also, dass Adam und Eva durch die Übertretung im Garten von Eden `natürliche Menschen´ wurden, weil sie dadurch in die Lage versetzt wurden, selber zu entscheiden, ob sie sich lieber irdischen Leidenschaften hingeben wollten, den Verführungen Satans zu folgen, oder eher den Eingebungen des Heiligen Geistes. Nachdem wir ihre Nachkommen sind, sind wir eben auch `natürliche Menschen´. Aber wir haben wie sie, glücklicherweise die Möglichkeit, uns dafür zu entscheiden, den Einflüsterungen des Heiligen Geistes nachzugeben, und durch die Annahme des Sühnopfers von Jesus Christus ein `Heiliger´ zu werden und Errettung zu erlangen (Lehre und Bündnisse 20:25). Um die Gegenwart Gottes aushalten zu können, ist es erforderlich, den `natürlichen Menschen´ abzulegen (Lehre und Bündnisse 67:12). Schritt für Schritt arbeite ich daran und danke dem Herrn, dass er mir diese Möglichkeit schenkt. Was verstehst du unter einem `natürlichen Menschen´?

A painting by Joseph Brickey of Adam and Eve walking together down a path bordered by green trees and bushes.Mit der Vertreibung aus dem Garten von Eden gab es den `natürlichen Menschen´
(Bild: Quelle)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.