Doch stärkte der Herr die Hand der Nephiten

Auf dem Hügel Amnihu östlich des Flusses Sidon im Land Zarahemla trafen die Kriegsparteien aufeinander (Alma 2:15). Viele Nephiten kamen um (Alma 2:17): „Doch stärkte der Herr die Hand der Nephiten, so dass sie die Amlissiten in einer großen Schlacht erschlugen, so dass sie anfingen, vor ihnen zu fliehen.“ (Alma 2:18).

Alma der Jüngere liefert uns in seinem Bericht viele Details über die Geografie des Landes, in dem sie lebten. Viele Menschen haben sich darüber Gedanken gemacht, und Karten entworfen, um die Geografie des Lebensraumes der Nephiten und Lamaniten zu visualisieren. Etliche versuchten auch, den Bezug zu bekannter Geografie herzustellen. Doch haben wir bisher keine gesicherten Kenntnisse darüber. Offensichtlich ist das für Wissenschaftler zwar ein äußerst interessantes Thema, aber wohl nicht relevant für unsere Annäherung an Jesus Christus und die Erreichung ewigen Lebens.

Doch stärkte der Herr die Hand der Nephiten. Immer wieder lerne ich aus den heiligen Schriften, dass der Herr diejenigen stärkt, die im Glauben an ihn feststehen und seine Gebote halten und das sowohl in physischer (z. B. Befolgen des Wortes der Weisheit: Lehre und Bündnisse 89:20) als auch geistiger Hinsicht (z. B. Befolgen des Wortes der Weisheit: Lehre und Bündnisse 89:19). Ich scheue jegliche feindselige Auseinandersetzung, seien es Schlägereien, Kriege oder verbale. So sehe ich in dem Fall mit den Amlissiten und Nephiten, auf mich bezogen, eher wieder die geistige Stärkung, die der Herr denjenigen zuteilwerden lässt, die sein Vertrauen in ihn setzen (Alma 36:3,27). Mich beschäftigt also die Frage, wie kann ich mein Vertrauen in den Herrn stärken? Lehre und Bündnisse 121:45 gibt mir die Antwort: Nächstenliebe und tugendhafte Gedanken. Nicht ganz so einfach diese Anforderungen immer zu erfüllen, deshalb bin ich bemüht, mich ständig in diesem sehr weiten Feld zu üben. Ich wünschte mir, dass die Stärkung durch den Herrn in mir, auch so groß sein würde, dass der Satan anfängt vor mir zu fliehen (Köstliche Perle Mose 1:21-22). Wie stärkst du dein Vertrauen in den Herrn?

(Bild: Quelle)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.