Dass auf seinen großen Befehl die Erde zusammengerollt werden wird wie eine Schriftrolle

(Bild: Quelle)

Mormon weiter zu den Anderen: „Wisst ihr nicht, dass ihr in den Händen Gottes seid? Wisst ihr nicht, dass er alle Macht hat und dass auf seinen großen Befehl die Erde zusammengerollt werden wird wie eine Schriftrolle?“ (Mormon 5:23).

Dass auf seinen großen Befehl die Erde zusammengerollt werden wird wie eine Schriftrolle. Das ist eine merkwürdige Vorstellung. Könnte man verstehen, wenn zuzeiten der Aussage noch die Meinung vorgeherrscht hätte, dass die Erde eine Scheibe sei. Aber die Nephiten hatten schon eine fundierte Kenntnis über die Schöpfung (beispielhaft: Alma 30:44; Helaman 12:15).

Wieder ist zu erkennen, wie viel von den Geheimnissen Gottes wir einfach noch nicht kennen (Lehre und Bündnisse 63:21). Bei seinem Besuch bei den Nephiten auf dem amerikanischen Kontinent, legte Jesus den Anwesenden alles aus, vom Anfang bis zum Ende und sagte auch, was auf Erden geschehen werde: „… bis die Elemente vor glühender Hitze schmelzen werden und die Erde zusammengerollt werden wird wie eine Schriftrolle und die Himmel und die Erde vergehen werden,“ (3. Nephi 26:3). Es hat also etwas mit der Erneuerung der Erde zu tun (Lehre und Bündnisse 29:23). In der Bibel wird an zwei Stellen der Himmel wie eine Buchrolle zusammengerollt (Jesaja 34:4; Offenbarung 6:14). Bei meiner Recherche bin ich auf einige Gedanken zu dieser Aussage gestoßen (siehe hier).

Welche Vorstellungen hast du zu dieser Aussage, dass die Erde wie eine Schriftrolle zusammengerollt werden soll?

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.