Einträge von Manfred L.

Die Namen der Schlechten werden nicht mit den Namen meines Volkes vermengt werden

In Bezug auf die Schlechten sagt Alma der Jüngere: „… und siehe, ihre Namen werden ausgelöscht werden, auf dass die Namen der Schlechten nicht den Namen der Rechtschaffenen zugezählt werden, damit sich das Wort Gottes erfülle, das da heißt: Die Namen der Schlechten werden nicht mit den Namen meines Volkes vermengt werden;“ (Alma 5:57). Die […]

Wollt ihr darauf beharren, dass ihr meint, der eine von euch sei besser als der andere

Alma der Jüngere fährt fort: „Ja, wollt ihr darauf beharren, dass ihr meint, der eine von euch sei besser als der andere, ja, wollt ihr darauf beharren, dass ihr eure Brüder verfolgt, die sich demütigen und nach der heiligen Ordnung Gottes wandeln, wodurch sie in diese Kirche geführt worden sind, und die durch den Heiligen […]

Könnt ihr dies beiseite tun und den Heiligen mit Füßen treten?

Alma der Jüngere fragt: „Und nun, meine geliebten Brüder, ich sage euch: Könnt ihr diesen Worten widerstehen? Ja, könnt ihr dies beiseite tun und den Heiligen mit Füßen treten? Ja, könnt ihr in eurem Herzensstolz aufgeblasen sein, ja, wollt ihr noch darauf beharren, kostbare Gewänder zu tragen und euer Herz auf die Nichtigkeiten der Welt, […]

Darum wird jeder Baum, der keine gute Frucht hervorbringt, umgehauen und in das Feuer geworfen werden

Alma der Jüngere warnt seine Zuhörer: „Und weiter sage ich euch, der Geist spricht: Siehe, die Axt ist an die Wurzel des Baumes gelegt; darum wird jeder Baum, der keine gute Frucht hervorbringt, umgehauen und in das Feuer geworfen werden, ja, in ein Feuer, das sich nicht verzehrt, nämlich ein unlöschbares Feuer. Seht, und denkt […]

Die Herrlichkeit des Königs der ganzen Erde, und … des Himmels, wird sehr bald unter all den Menschenkindern leuchten

Alma der Jüngere sagt weiter: „Ja, so spricht der Geist: Kehrt um, all ihr Enden der Erde, denn das Himmelreich ist bald nahe; ja, der Sohn Gottes kommt in seiner Herrlichkeit, in seiner Kraft, Majestät, Macht und Herrschaft. Ja, meine geliebten Brüder, ich sage euch, der Geist spricht: Siehe, die Herrlichkeit des Königs der ganzen […]