Einträge von Manfred L.

Sie hatten überaus große Freude über die Freiheit, die ihnen gewährt worden war

„Darum begab es sich: Sie versammelten sich in Gruppen im ganzen Land, um mit ihrer Stimme zu entscheiden, wer ihre Richter sein sollten, die sie gemäß dem Gesetz, das ihnen gegeben worden war, richten sollten; und sie hatten überaus große Freude über die Freiheit, die ihnen gewährt worden war.“ (Mosia 29:39). Offensichtlich wurden Wahlbezirke eingerichtet, […]

Jedermann brachte seine Bereitschaft zum Ausdruck, sich für seine Sünden selbst zu verantworten

Nachdem König Mosia II dem Volk seine Ansichten über das Königtum erläutert hatte: „… ließen sie ihren Wunsch nach einem König fallen und setzten sich über die Maßen dafür ein, dass jedermann im ganzen Land die gleichen Möglichkeiten habe; ja, und jedermann brachte seine Bereitschaft zum Ausdruck, sich für seine Sünden selbst zu verantworten.“ (Mosia […]

Ohne das Eingreifen ihres allweisen Schöpfers, und zwar wegen ihrer aufrichtigen Umkehr

Als König Mosia II seinem Volk die Nachteile der Monarchie erklärt (Mosia 29:16-18), macht er sein Volk auf folgenden Tatbestand aufmerksam: „Und ohne das Eingreifen ihres allweisen Schöpfers, und zwar wegen ihrer aufrichtigen Umkehr, hätten sie unweigerlich bis heute in Knechtschaft verbleiben müssen.“ (Mosia 29:19). Sicherlich hast du schon sehr häufig Nachrichtenmeldungen folgender Art mitbekommen: […]