Einträge von Manfred L.

Ordinierte er gemäß der Ordnung Gottes durch Auflegen seiner Hände Priester und Älteste

Alma der Jüngere organisiert um 83 v. Chr. in der Stadt Zarahemla die dort aufgerichtete Kirche: „Und nun begab es sich: Nachdem Alma mit seiner Rede an das Volk der Kirche, die in der Stadt Zarahemla aufgerichtet war, zu Ende gekommen war, ordinierte er gemäß der Ordnung Gottes durch Auflegen seiner Hände Priester und Älteste, […]

Das Wort Gottes muss sich erfüllen

In der zweiten Hälfte des Verses bringt Alma der Jüngere in Bezug auf die Erfüllung des Wortes Gottes zum Ausdruck: „… Und nun, meine Brüder, was habt ihr dagegen zu sagen? Ich sage euch: Wenn ihr dagegen sprecht, so macht dies nichts aus, denn das Wort Gottes muss sich erfüllen.“ (ALma 5:58). Der natürliche Mensch […]

Die Namen der Schlechten werden nicht mit den Namen meines Volkes vermengt werden

In Bezug auf die Schlechten sagt Alma der Jüngere: „… und siehe, ihre Namen werden ausgelöscht werden, auf dass die Namen der Schlechten nicht den Namen der Rechtschaffenen zugezählt werden, damit sich das Wort Gottes erfülle, das da heißt: Die Namen der Schlechten werden nicht mit den Namen meines Volkes vermengt werden;“ (Alma 5:57). Die […]