Einträge von Manfred L.

Es ist ebenso leicht, dem Wort von Christus Beachtung zu schenken, … wie …diesem Kompass

Alma der Jüngere erläutert seinem Sohn Helaman: „Denn siehe, es ist ebenso leicht, dem Wort von Christus Beachtung zu schenken, das dir einen geraden Weg zu ewiger Seligkeit zeigt, wie es für unsere Väter war, diesem Kompass Beachtung zu schenken, der ihnen den geraden Weg ins verheißene Land zeigte.“ (Alma 37:44). Wenn du in einem […]

Sie waren träge und vergaßen, ihren Glauben und Eifer auszuüben

Alma der Jüngere macht seinen Sohn auf einen äußerst wichtigen Punkt aufmerksam: „Doch eben weil diese Wundertaten mit kleinen Mitteln bewirkt wurden, zeigte das ihnen wunderbare Werke. Sie waren träge und vergaßen, ihren Glauben und Eifer auszuüben, und dann hörten diese wunderbaren Werke auf, und sie kamen auf ihrer Reise nicht voran; 42  darum verweilten […]

Eigentlich nannten unsere Väter es Liahona

Alma der Jüngere zu Helaman: „Und nun, mein Sohn, habe ich dir etwas in bezug auf das zu sagen, was unsere Väter die Kugel oder den Richtungsweiser nennen—eigentlich nannten unsere Väter es Liahona, und das heißt, übersetzt, ein Kompass; und der Herr hat ihn bereitet.“ (Alma 37:38). Von solch einer Kugel lesen wir das erste […]

Lerne Weisheit in deiner Jugend

Helaman wird von seinem Vater aufgefordert: „O denke daran, mein Sohn, und lerne Weisheit in deiner Jugend; ja, lerne in deiner Jugend, die Gebote Gottes zu halten.“ (Alma 37:35). Kannst du dir vorstellen, was mit einem Boot passiert, das zu einem Ziel stromaufwärts unterwegs ist, und in dem die Mannschaft irgendwann aufhört zu rudern? So […]

So jemand wird Ruhe finden für seine Seele

Helaman hört von seinem Vater Alma dem Jüngeren: „Lehre sie, der guten Werke niemals müde zu werden, sondern sanftmütig und von Herzen demütig zu sein; denn so jemand wird Ruhe finden für seine Seele.“ (Alma 37:34). Es ist wiedermal Frühling und du sehnst dich in deinem Garten nach einer wunderschönen Mittagspause, willst im Liegestuhl mit […]

Du sollst es lehren, solche Schlechtigkeit und solche Greuel und Morde zu verabscheuen

Alma der Jüngere unterweist seinen Sohn Helaman in Bezug auf das, was er lehren soll: „Darum sollst du die geheimen Pläne ihrer Eide und ihrer Bündnisse diesem Volk vorenthalten und sollst ihm nur ihre Schlechtigkeit und ihre Morde und ihre Greuel bekanntgeben; und du sollst es lehren, solche Schlechtigkeit und solche Greuel und Morde zu […]